Sommerschule – Bosnien-Herzegowina zwischen Ost und West 2018

 

SOMMERSCHULE

BOSNIEN-HERZEGOWINA ZWISCHEN OST UND WEST

17. AUGUST 2018 – 2. SEPTEMBER 2018

Inhalt

Die Sommerschule zum Thema┬áBosnien-Herzegowina zwischen Ost und West┬áspricht in erster Linie die Studierenden aus dem deutschsprachigen Raum an, aber auch alle anderen, die Deutsch und Englisch sprechen und an S├╝dosteuropa interessiert sind. Das Ziel ist es, den TeilnehmerInnen die Beziehung zwischen Bosnien-Herzegowin, dem Osten und dem Westen n├Ąher zu bringen und zwar sowohl historisch als auch in der Gegenwart. Die TeilnehmerInnen sollten in den Seminaren diese einzigartige europ├Ąische politische, gesellschaftliche und Kulturgemeinde aus unterschiedlichen Blinkwinkel besprechen. Die Unterrichtssprache sind Deutsch und Englisch

Programm (PDF)

ECTS: Für die Teilnahme werden 5 ECTS und eine Teilnahmeurkunde von der Uni-Sarajevo vergeben.

Kursgeb├╝hren┬ábetragen 600ÔéČ. In diesem Preis sind alle Seminare und der Bosnischkurs enthalten sowie die Exkursionskosten.

├ťbernachtung:┬áDie Teilnehmer/innen k├╝mmern sich selber um ├ťbernachtung. Gerne helfen wir dabei. Wenn alle Teilnehmer/Innen feststehen, k├Ânnen wir helfen, falls eventuell nach einer gemeinsamen Unterbringung gesucht wird. (Bisher hat sich gemeinsame Unterbringung als sehr gut und praktisch erwiesen).

DAAD-Stipendium f├╝r deutsche Staatsb├╝rger

An deutschen Hochschulen immatrikulierte Studierende k├Ânnen sich im Rahmen des Go East- Sommerschulprogramms beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) um ein Stipendium bewerben. Das Stipendium setzt sich zusammen aus Stipendienrate (zur Deckung der Aufenthaltskosten), Reisekostenzuschuss und Kursgeb├╝hren. Das zweigleisige Bewerbungsverfahren sieht vor, dass Interessenten sich parallel bei der Sommerschule um eine Zulassung und beim DAAD um ein Stipendium bewerben.

Es werden 10 Stipendien vergeben. Mehr dazu : https://goeast.daad.de/de/25457/index.html

An der Sommerschule kann man unabh├Ąngig vom Studienort als Selbstzahler auch ohne ein DAAD-Stipendium teilnehmen.

Dozenten:

Prof. Dr. Edin Radušić (Abteilung für Geschichte, Uni-Sarajevo)

Prof. Dr. Vedad Smailagi─ç (Abteilung f├╝r Germanistik, Uni-Sarajevo)

Doz. Dr. Amir Duranovi─ç (Abteilung f├╝r Geschichte, Uni-Sarajevo)

Doz. Dr. Emir Filipovi─ç (Abteilung f├╝r Geschichte, Uni-Sarajevo)

Doz. Dr. Ksenija Kondali (Abteilung f├╝r englische und amerikanische Literatur)

Naser ┼áe─Źerovi─ç (Abteilung f├╝r Germanistik, Uni-Sarajevo)

Sowie Bosnischlehrer/in und  Germanisitkstudierende für Bosnischkurs

Anmeldung und Kontakt:

Die Anmeldefrist ist 1.5.2018.

Bitte unterschreiben Sie das ausgefüllte Anmeldeformular  und schicken Sie es an die folgende Mail-Adresse:

vedad.smailagic@bih.net.ba

Erbeten werden auch Ihr Lebenslauf und ein Motivationsschreiben.

Infos zur Studienreise

Bericht